Gemälde in Bild und Wort

Im Hintergrund

Titel: Der geschlagene Preisboxer Maße: 45 cm x 62 cm Ort / Datum : Berlin 2010 Material Bild / Rahmen:

Öl, Kreide auf Fotokarton,  auf Rahmen mit Leinwand gezogen

Beschreibung:

Der geschlagene Preisboxer saß in seiner Kabine und war gerade jetzt wohl nicht darauf erpicht, sein wundes Gesicht als Modell für den Mann mit dem Pinsel hinzuhalten. Der nächste Kampf würde sein letzter sein, sofern er sich bei dem nicht besser schlug als gerade eben. Das hatte ihm sein Manager in aller Ruhe erklärt. Deutlicher  konnte der Mann nicht werden. Im Hintergrund ertönten aus dem Rund des Stadions noch vereinzelte Buhrufe, die darauf schließen ließen, dass er das Publikum enttäuscht hatte wie selten. Die Tricks, mit denen er… Weiterlesen

Text plus Circumstance

Text plus Circumstance

Texte: © Claus Hebell

Kurzgeschichten
Second Coming (Phase II)
Ohne Rahmen
Sehen und Hören
Gemälde auf Rahmen
Mauerbilder
Verlorene Köpfe
Gesamtschau
Spezifika