Gemälde in Bild und Wort

Hebell-5

Titel:
Jelzin,  der Große

Maße:
99 x 130
Künstler / Ort / Datum :
C. Hebell, Berlin 2007
Material Bild / Rahmen:
Spray, Öl auf Leinwand

Beschreibung:

Politische Archäologie

Hero of Soviet Empire (Bild verschwunden wie er selbst)

Der Galerist behauptete, das Bild tatsächlich verkauft zu haben. Der betreffende Interessent habe allerdings nur polnisch gesprochen und sich so schnell verabschiedet, dass er seiner  hinsichtlich der Bezahlung nachher nicht mehr habhaft werden konnte. Außerdem habe der angebliche Käufer behauptet, den geforderten Mondpreis nicht bezahlen zu können. Wie diese Aussage zu interpretieren sei, fragte sich der Maler. Es gelang ihm nicht, den Galeristen zu einer präziseren Information zu bewegen. Möglicherweise war alles Lüge, das Bild schlicht verloren gegangen: Die Galerie hatte außerdem während der Abwesenheit des Malers aufgrund unbezahlbarer Mietpreise in dem Szeneviertel mehrfach den Standort gewechselt.

 

 

 

Text plus Circumstance

Text plus Circumstance

Texte: © Claus Hebell

Kurzgeschichten
Second Coming (Phase II)
Ohne Rahmen
Sehen und Hören
Gemälde auf Rahmen
Mauerbilder
Verlorene Köpfe
Gesamtschau
Spezifika